Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

TelefonSeelsorge Krefeld-Mönchengladbach-Rheydt-Viersen
Sorgen kann man teilen. 0800/111 0 111 · 0800/111 0 222 · 116 123 - Ihr Anruf ist kostenfrei.


Herzlich willkommen auf den Internetseiten der Telefonseelsorge Krefeld-Mönchengladbach-Rheydt-Viersen.

Die TelefonSeelsorge Krefeld-Mönchengladbach-Rheydt-Viersen möchte da sein für Menschen in Not- und Krisensituationen genauso wie für jene,
die einfach „nur“ jemanden zum Zuhören brauchen.
Dazu leisten unsere derzeit ca. sechzig qualifizierten ehrenamtlichen und vier hauptamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter täglich ihren Dienst in Einzel- und Doppelbesetzung.

Unsere TelefonSeelsorge ist eine ökumenische Einrichtung und wird getragen von den evangelischen Kirchenkreisen Krefeld-Viersen und Gladbach-Neuss sowie dem Bistum Aachen.

Wir bilden regelmäßig neue ehrenamtlich Mitarbeitende aus.

ANRUFEN..

Anrufen kann helfen, Probleme nicht größer werden zu lassen.
Anrufen kann helfen, zu spüren, dass wir nicht alleine sind.
Anrufen kann helfen, neue Probleme zu verhindern.
Anrufen kann helfen, leichter neue Wege zu finden.

MAILEN.

Schreiben hilft, den Kopf frei zu bekommen. Es kann helfen, die Seele zu entlasten, sich Luft zu schaffen. Wenn wir unsere Gefühle schriftlich ausdrücken, beschäftigen wir uns intensiver mit ihnen, wir konzentrieren uns, denken nach.
Wir finden Wörter für Situationen, in denen wir sprachlos sind, und so hilft das Schreiben uns, die scheinbare Ausweglosigkeit zu überwinden und wieder handlungsfähig zu werden.

CHATTEN.

Chatten kann helfen, die Ambivalenz im Bedürfnis nach Nähe und Distanz zu überwinden. Manche Menschen können gerade hier leichter ihre Gefühle ausdrücken, weil sie sich alleine stärker geschützt fühlen.

Um Ihnen unsere Arbeitsweise etwas näherzubringen, laden wir Sie ein, sich den folgenden Beitrag anzuhören,
den der WDR als „Zeitzeichen“ zum Todestag von Chad Varah, dem Gründer der ersten Telefonseelsorge, produziert hat.

 

Bei uns über uns darf aber auch mal gelacht werden, siehe
https://www.youtube.com/watch?v=-P8YNiRmpRc

Aktuelle Nachrichten

Die Telefonseelsorge freut sich, dass nach halbjähriger Vakanz  der Stelle am 1. Juli unsere neue Leiterin ihren Dienst begonnen hat. Frau Andrea Arndt ist Diplom-Sozialpädagogin, Supervisorin und systemische Paar- und Familientherapeutin und hat bereits Erfahrung in der Telefonseelsorge durch ihre mehrjährige Tätigkeit bei der Evangelischen Telefonseelsorge Stuttgart. Wir heißen sie herzlich willkommen und wünschen uns allen eine erfolgreiche und gute Zusammenarbeit.

Unsere Webseite ist nun auch voll responsive. Für alle Smartphones und Tablets gut lesbar. Bitte überzeugen Sie sich selbst. So können Sie auch von unterwegs sich informieren und mit uns ins Kontakt treten.

Die Telefonseelsorge entwickelt zur Zeit eine App für von Suizidalität betroffenen Menschen: Angehörige, Hinterbliebene, Menschen mit Suizidgedanken und solche, die helfen wollen. Einen ersten Eindruck können Sie sich verschaffen unter https://krisen-kompass.app
Voraussichtlich ab September wird Ihnen dies App zur Verfügung stehen

Copyright 2019 TelefonSeelsorge Krefeld. All Rights Reserved.